Washing_guide

 

So pflegen Sie Ihre Lingerie

Wenn Sie möchten, dass Ihre Lingerie länger hält und formbeständig bleibt, befolgen Sie diese einfachen Schritte.

So pflegen Sie Ihre Lingerie

Wenn Sie möchten, dass Ihre Lingerie länger hält und formbeständig bleibt, befolgen Sie diese einfachen Schritte.

Vorbereitung

Entfernen Sie vor dem Waschen Ihres BHs nach Möglichkeit die herausnehmbaren Polsterungen. Wenn Sie eine Waschmaschine benutzen, empfehlen wir Ihnen, den BH zusammenzuhaken und in einen Waschbeutel zu legen, damit er nicht an anderen Kleidungstücken hängen bleibt

Waschen

Wir empfehlen immer Handwäsche, aber wir verstehen voll und ganz, dass Sie eine beschäftigte Frau sind. Wenn Sie die Waschmaschine benutzen, sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie einen Waschbeutel verwenden, und ein heikles Programm von max. 30 Grad.

Seife

Verwenden Sie niemals Bleichmittel oder Weichspüler. Wenn Sie Seife verwenden möchten, verwenden Sie bitte eine milde Seife für empfindliches Material.

Trocknen

Verwenden Sie niemals einen Trockner. Der beste Weg, um Ihre Dessous zu trocknen, besteht darin, sie an der Luft trocknen zu lassen. Auf diese Weise bleibt das Produkt fit und schön. Drücken Sie das überschüssige Wasser nicht aus dem BH, sondern legen Sie es stattdessen flach auf ein Handtuch

Häufigkeit

Sie müssen Ihren BH nicht jedes Mal waschen, wenn Sie ihn verwendet haben. Tatsächlich sollten Sie Ihren BH nicht zu oft waschen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren BH nach viermaligem Gebrauch zu waschen. Wenn Sie zum Schwitzen neigen, möglicherweise jedes zweite Mal.

Wir geben Ihnen 4 einfache Schritte an die Hand, um sicherzustellen, dass Ihre Bademode länger hält:

1.Spülen Sie die Badebekleidung nach dem Baden in Salz-/Chlorwasser in sauberem Wasser aus.

2.Wir empfehlen Ihnen, Ihre Badebekleidung regelmäßig mit der Hand zu waschen, um Sonnenschutzmittel usw. zu entfernen, die nicht durch einen Spülgang ausgewaschen werden. Verwenden Sie am besten eine mildes Waschmittel ohne Bleichmittel.

3.Die Badebekleidung nicht auswringen, um das überschüssige Wasser herauszudrücken. Legen Sie diese besser in ein Handtuch und drücken Sie das Wasser heraus. Auf diese Weise behält Ihre Badebekleidung ihre Form.

4.Vermeiden Sie es, Ihre Bademode in der Sonne trocknen zu lassen, auch wenn dies effektiv erscheint. Die Farbe auf der Badebekleidung hält länger, wenn Sie sie im Schatten trocknen lassen.

Danke, dass Sie bei Change Lingerie vorbeigekommen sind.

Öffnungszeiten
Der Kundenservice ist erreichbar:
Mo – Fr 09:00-18:00
Sa 10:00-16:00
Kundenservice